banner4
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Elternkonferenz

Aufgaben laut Brandenburgischem Schulgesetz: § 82 Elternkonferenz

 

(1) Die Elternsprecherinnen oder Elternsprecher jeder Klasse oder

Jahrgangsstufe bilden zusammen die Elternkonferenz der Schule.

 

(2) Mitglieder der Elternkonferenz mit beratender Stimme sind je zwei von der Konferenz der Schülerinnen und Schüler sowie von der Konferenz der Lehrkräfte gewählte Vertreterinnen oder Vertreter. Ein hierfür benanntes Mitglied der Schulleitung soll auf Wunsch der Elternkonferenz an dieser teilnehmen.

 

(3) Die Elternkonferenz vertritt die schulischen Interessen aller Eltern einer Schule.

 

(4) Die Elternkonferenz wählt aus der Mitte ihrer stimmberechtigten Mitglieder eine Schulelternsprecherin oder einen Schulelternsprecher und bis zu drei Stellvertreterinnen und Stellvertreter. Die Elternkonferenz wählt aus dem Kreis der Eltern der Schule die Mitglieder der Schulkonferenz sowie ein Mitglied des Kreiselternrates.

 

(5) Die Elternsprecherin oder der Elternsprecher der Schule lädt die Elternkonferenz mindestens dreimal im Schuljahr ein. Die Schulleitung lädt eine neu gebildete Elternkonferenz spätestens sechs Wochen nach Beginn des Unterrichts im Schuljahr ein.

 

Ags für Eltern

 

AG Grün
Ziel dieser Arbeitsgemeinschaft ist es, ergänzend zu den Spielplatzelementen, die mit der finanziellen Unterstützung des Trägers geschaffen werden, das Außengelände für Kinder Stück für Stück attraktiver zu machen und die Spielmöglichkeiten zu erweitern.


Frau Marx, Herr Bohn und Herr von Rohden wirken in diesem Gremium mit. Wir haben in diesen Eltern sehr konstruktive und engagierte Mitstreiter gefunden, um gemeinsame Überlegungen zu treffen, Material zu organisieren, Elterninitiative zu bündeln und auch fröhliche Arbeitseinsätze zu organisieren.


AG Öffentlichkeitsarbeit
In dieser Arbeitsgemeinschaft geht es darum gemeinsam zu überlegen, in welchen sinnvollen Schritten wir die Außenwirkung der Schule erhöhen können. Hierzu gibt es viele wunderbare und verlockende Ideen. In Frau Förster, Herrn Herse und Herrn Thron finden wir erfahrene und sehr fachkompetente und tatkräftige Unterstützung.


Es macht uns großen Spaß, mit Ihnen die Dinge zu entwickeln. Uns ist Unterstützung willkommen. So suchen wir noch Eltern mit viel „Schreibfreude“, die gerne über kleine und große Projekte und Schulhöhepunkte berichten und Texte für die Internetseite verfassen würden.

 

 

 
Evangelische Grundschule
Bernau

Ladeburger Chaussee 69
16321 Bernau
Tel.: 03338-70 43 29
Fax: 03338-70 43 37

       

Träger

Förderverein

Kirchengemeinde