Klassenkonferenz / Jahrgangsstufenkonferenz

Mitglieder der Klassenkonferenzen sind alle Lehrkräfte, die in der Klasse regelmäßig unterrichten.

Die Klassenkonferenz berät und beschließt über alle Fragen der Unterrichts- und Erziehungsarbeit in der Klasse.

 

Sie entscheidet im Rahmen betrieblicher Vorgaben und der Rechtsvorschriften insbesondere über:

1. Versetzung, Probehalbjahr/Probejahr und Abschlüsse,

2. Gutachten mit Bildungsempfehlungen,

3. Umfang und gleichmäßige Verteilung der häuslicher Arbeiten und Klassenarbeiten,

4. die Koordinierung der Arbeit der Fachlehrkräfte sowie des fachübergreifenden Unterrichts.